Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Detailansicht

EI001 - ChatGPT - Ihr Co-Pilot im Büro

Frau Kaden

Digital Change Agent, Efficiency Trainer, Speaker, Facilitator

https://zeitgewinn-hamburg.de

Wartelistenplatz ist möglich.Termin 1:
01.07.2024 bis 15.07.2024
Montag (01.07.) + Montag (15.07)
14:00-16:00 Uhr
Wartelistenplatz ist möglich.Termin 2:
17.09.2024 bis 01.10.2024
Dienstag (17.09.) + Dienstag (01.10.)
14:00-16:00 Uhr
Es gibt noch wenige freie Plätze zu diesem Termin.Termin 3:
24.10.2024 bis 06.11.2024
Donnerstag (24.10) & Mittwoch (06.11)
14.00-16.00 Uhr
Online - Link erhalten Sie 1-2 Tage vorab

Machen Sie ChatGPT in 2 x 2 Stunden zu Ihrem Co-Piloten im Büro


Das Ziel des Kurses ist es, die Sie zu inspirieren, wofür sie dieses Instrument - innerhalb des datenschutzrechlichen Rahmens - für Ihre Arbeit verwenden können, um Ihre Aufgaben effizient und professionell zu erledigen.

Teil 1:


- Wie funktioniert KI und was ist der Unterschied zu bisherigen digitalen Tools?
- Welche KI-Arten sind aktuell für das Office relevant?
- Wie funktioniert generative KI am Beispiel von ChatGPT?
- Grundlagen Prompt Engineering
- ChatGPT für die eigene Arbeit nutzen, z.B.
  - Recherchieren und Vergleichen
  - Neue Fähigkeiten lernen
  - Unterstützung in der Erledigung der Korrespondenz
  - Inhaltliche Konzepte erstellen
  - Seminare und Veranstaltungen planen
  - Texte übersetzen, im Ton ändern, umformulieren


Teil 2:


- Besprechung der Erfahrungen nach Teil 1
- Weitere Tipps & Tricks für erfolgreiches Prompting, z.B.:
  - chain of thoughts
  - inverted prompting
- Herausforderungen und Grenzen von Generativer KI
- Verantwortungsvoller Einsatz von KI-Technologien
- Wo geht die KI-Reise hin im Office?
- Konsequenzen für die eigene Arbeitsweise, den eigenen Arbeitsplatz
- KI-Nutzung und Anpassung der persönlichen- und Teamarbeitsorganisation

Zielgruppe
Der Kurs ist geeignet für alle Mitarbeitenden in der Verwaltung, die administrative, konzeptionelle und/oder kreative Tätigkeiten ausführen.

WICHTIGER HINWEIS: Um am Kurs aktiv teilnehmen zu können, benötigen Sie einen Account bei openai.com. Für einen Account dort ist es notwendig, dass Sie eine Emailadresse* und eine Handynummer für den Verifikations-Code angeben! Bitte überlegen Sie sehr sorgsam, welche Informationen Sie hier angeben möchten. 

*Empfehlung: Nehmen Sie Abstand davon Ihre Arbeitsemail-Adresse zu verwenden.