Direkt zum Inhalt Direkt zur Suche Direkt zur Navigation

Moodle

CMS-MOB - Barrierearmes Moodle

0 Stunden
Dozententeam
---
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.01.01.2022 bis 31.12.2025
---
Bitte nutzen Sie den Link im Text
0.00 EUR
0.00 EUR
Dieser Info-Kurs richtet sich an Kursverantwortliche im HU-Moodle und thematisiert digitale Barrierefreiheit.

Sie finden dort Informationen, wie Sie Barrieren innerhalb eines Moodle-Kurses vermeiden oder niedrigschwellig halten können. Es handelt sich dabei in erster Linie um Hindernisse, die Menschen mit sensorischer Beeinträchtigung betreffen – vornehmlich solche mit Sehbehinderungen.

Der Kurs ist jederzeit für Sie verfügbar und es ist keine Anmeldung über die Berufliche Weiterbildung notwendig.

Hier gelangen Sie zum Kurs:

https://hu.berlin/moodle-barrierefrei




CMS-MOC - Videos in Moodle – Opencast

0 Stunden
Dozententeam
--
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.
--
Bitte nutzen Sie den Link im Text
0.00 EUR
0.00 EUR

Opencast ist die Videomanagement-Lösung für die digitale Lehr- und Lernlandschaft der HU und wird als Moodle-Plugin betrieben. Lehrende können Videomaterial mit dem Moodle-Plugin direkt in ihre Kurse einbinden und dort für Kursteilnehmer:innen hinterlegen. Die Videos werden direkt in Moodle abgespielt, ein vorheriger Download ist nicht mehr nötig. Der Streaming-Player gewährleistet, dass Urheber die Kontrolle über ihre Inhalte behalten.

Erfahren Sie hier mehr zum Thema OpenCast an der HU:
https://www.digitale-lehre.hu-berlin.de/de/lehr-und-lernlandschaft/videomanagement-in-moodle-opencast

Oder absolvieren Sie hier einen Moodle Selbstlernkurs zum Thema:


Moodle-Kurs "Videos in Moodle - Opencast"




CMS-OER - Open Educational Resources - Freie Inhalte nutzen und bereitstellen

4 Stunden
Frau Berger
Frau Dr. Wipper

Mittwoch
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.11.01.2023
09:00 - 12:00 Uhr
Online - Link erhalten Sie 1-2 Tage vorab
22.00 EUR
11.00 EUR
Veranstaltung für Lehrende der HU und der TU

In diesem Online-Seminar erhalten Sie einen umfassenden Überblick über die theoretischen Grundlagen und den praktischen Umgang mit offenen Bildungsmaterialien. Ziel ist es, mit den verschiedenen Lizenzmodellen für offene Inhalte adäquat umgehen zu können, geeignete Materialien zu finden und zu nutzen sowie eigene Inhalte als offene Bildungsressourcen bereitstellen zu können.

Zielgruppe: Wissenschaftliches Personal der TU Berlin und der HU Berlin mit geringen oder keinen Vorkenntnissen. Teilnehmer:innen mit Vorerfahrungen sind jedoch gleichermaßen willkommen, um ihr Wissen zu systematisieren und vertiefen

Dozent/innen: Stefanie Berger gemeinsam mit Dr. Anja Wipper