Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

 

Schwerbehinderung

  • Schwerbehinderte Beschäftigte haben einen gesetzlichen Anspruch auf bevorzugte Berücksichtigung

  • Bitte vermerken Sie bei Ihrer Lehrgangsanmeldung unter Zusätzliche Informationen an die Berufliche Weiterbildung, dass Sie zu diesem Personenkreis gehören

  • Weitere Informationen erhalten Sie bei Herr Niestrat unter der
    030/ 2093 12668 oder per
    lutz.niestrat@hu-berlin.de.