Direkt zum Inhalt Direkt zur Suche Direkt zur Navigation

Lehrgangsübersicht


ODER
Das Angebot nach dem Beginndatum sortiert anzeigen (mit der Möglichkeit, die Übersicht als RSS-Feed zu abonnieren)
ODER
Lehrgänge, die in den nächsten beginnen

Tabellenkalkulation

EA002 - Effizientes Arbeiten mit Tipp und Tricks in Excel 2016

6 Stunden
Frau Dipl.-Ing. MicheelDozentin für
EDV-Training & Webdesign
www.micheel-web.de

Montag
Wartelistenplatz ist möglich.Termin 1:
02.07.2018
09:00 - 14:30 Uhr
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 2:
17.12.2018
09:00 - 14:30 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum E
27.00 EUR
13.50 EUR
Inhalt:
-    die gewünschte Standardschrift dauerhaft einstellen
-    auf die wichtigsten Funktionen sofort zugreifen
-    Effektive Dateneingabe
-    Daten umwandeln z. B. Text als Zahl und umkehrt
-    Eigene Listen anlegen zum automatischen Ausfüllen und Sortieren
-    statt Zellbezüge Namen nutzen für lesbare Formeln
-    Inhalte gezielt auswählen z. B. alle Formeln
-    Zellen vor dem versehentlichen Überschreiben schützen
-    schnelles Navigieren in großen Tabellen
-    Spaltenüberschriften bei der Bildschirmarbeit fixieren
-    Überschriften beim Drucken auf jeder Seite wiederholen
-    mehrere Tabellenblätter gleichzeitig bearbeiten
-    eigene Zahlenformate definieren z. B: 1.000 Stück

Nutzen: Zeitersparnis bei der täglichen Arbeit durch wertvolle Tipps und optimale Einstellungen

Voraussetzung: Grundkenntnisse in MS Excel

Zielgruppe: Anwender/innen, die rationeller mit Excel umgehen wollen





ET001 - Tabellenkalkulation mit Excel 2016

-Schnellkurs-
16 Stunden
Herr Ross

Ross, Tjard


Nach seinem Berufsstart als wissenschaftlicher Assistent an der Humboldt-Universität arbeitete
Tjard Ross zunächst als Lektor im Verlag für Bauwesen in Berlin, bevor er 1997 freier Trainer
für Software-Schulungen wurde.

Er ist u. a. in der Erwachsenenbildung für die Verwaltungsakademie Berlin tätig und unterrichtet
als Lehrbeauftragter im Career-Center der Humboldt-Universität und an der Hochschule für
Technik und Wirtschaft
.

Mittwoch und Donnerstag
Es gibt noch wenige freie Plätze zu diesem Termin.Termin 1:
06.06.2018 bis 07.06.2018
09:00 - 16:00 Uhr
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 2:
24.10.2018 bis 25.10.2018
09:00 - 16:00 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum E
72.00 EUR
36.00 EUR
- Schnellkurs –

Inhalt:
Das Tabellenkalkulationsprogramm "Excel" ist inzwischen zu einem fast unverzichtbaren Helfer im Berufs- und Studienalltag geworden.

Die Schwerpunkte des Kurses sind:
•    Gestalten und Drucken von Tabellen
•    Erstellen von Formeln (Berechnungen)
•    Definieren benutzerdefinierter Zahlenformate
•    Erstellen von Funktionen
•    Erzeugen von Diagrammen
•    Rechnen mit Datum und Uhrzeit
•    Verknüpfen von Tabellenblättern und Mappen
Das Erlernte wird in praktischen Übungen gefestigt.

Voraussetzungen: Grundlegende Kenntnisse im Umgang mit dem PC

Zielgruppe: Mitarbeiter/innen, die umfangreiches Zahlenmaterial zu bearbeiten haben, Zeitberechnungen durchführen müssen oder aktuelle Übersichten in tabellarischer oder Diagrammform benötigen






ET003 - Datenlisten mit Excel 2016

- organisieren und auswerten
8 Stunden
Herr Ross

Ross, Tjard


Nach seinem Berufsstart als wissenschaftlicher Assistent an der Humboldt-Universität arbeitete
Tjard Ross zunächst als Lektor im Verlag für Bauwesen in Berlin, bevor er 1997 freier Trainer
für Software-Schulungen wurde.

Er ist u. a. in der Erwachsenenbildung für die Verwaltungsakademie Berlin tätig und unterrichtet
als Lehrbeauftragter im Career-Center der Humboldt-Universität und an der Hochschule für
Technik und Wirtschaft
.

Mittwoch
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.05.12.2018
09:00 - 16:00 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum E
36.00 EUR
18.00 EUR
Excel für Fortgeschrittene

Inhalt:
Excel-Tabellen eignen sich als Container für Datensammlungen aller Art, z. B. Mitarbeiter- oder Adresslisten. Dabei ist Excel in der Lage, solche Listen datenbankähnlich zu verwalten.

In diesem Kurs werden anhand zahlreicher Übungsbeispiele die Möglichkeiten der Auswertung solcher Listen behandelt.

-    Filtern von Listen (Autofilter und Spezialfilter)
-    einfaches und mehrstufiges Sortieren
-    bedingte Formatierung von Daten
-    Ermitteln von Teilergebnissen
-    Listenauswertung mit Datenbankfunktionen
-    Pivot-Tabellen und Pivot-Diagramme

Voraussetzungen: Excel-Grundkenntnisse

Zielgruppe:
Mitarbeiter/innen, die Datenbestände strukturiert verwalten und speziell auswerten wollen





ET004 - Statistiken mit Excel 2016

14 Stunden
Herr BömermannIT-Dozent, Statistiker
Donnerstag und Freitag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.27.09.2018 bis 28.09.2018
09:00 - 15:30 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum E
63.00 EUR
31.50 EUR
Excel für Fortgeschrittene

Inhalt:

Der Kurs orientiert sich am Verlauf der Statistikerstellung, Auswertung und Darstellung: Datenerfassung/Import, Datencheck und Korrektur, Dokumentation (Metadaten), Datenselektion, Häufigkeitstabellen, Lage- und Streuungsmaße, Kennzahlen und Zusammenhangsmaße, Längsschnittanalysen, Struktur und Beschriftung veröffentlichungsfähiger Tabellen, Datenvisualisierung und Datenbereitstellung nach Open Data-Prinzpien. Genutzt werden Excelfunktionen, PivotTables und Excel Add-Ins. Die Möglichkeiten des Programms sollen vorgestellt und geübt werden. Behandelt werden auch die Grenzen des Programms und die Frage des methodisch Sinnvollen.
 
Hinweis: Bitte reichen Sie Ihre Wünsche oder Fragestellungen bzw. Probleme möglichst zwei Wochen vor Kursbeginn per E-Mail an Frau Zaborowski: marika.zaborowski@uv.hu-berlin.de ein

Voraussetzungen: Gute Excel-Grundkenntnisse





ET005 - Excel-Daten durch Pivot-Tabellen

- aufbereiten und analysieren
8 Stunden
Herr Ross

Ross, Tjard


Nach seinem Berufsstart als wissenschaftlicher Assistent an der Humboldt-Universität arbeitete
Tjard Ross zunächst als Lektor im Verlag für Bauwesen in Berlin, bevor er 1997 freier Trainer
für Software-Schulungen wurde.

Er ist u. a. in der Erwachsenenbildung für die Verwaltungsakademie Berlin tätig und unterrichtet
als Lehrbeauftragter im Career-Center der Humboldt-Universität und an der Hochschule für
Technik und Wirtschaft
.

Freitag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.07.12.2018
09:00 - 16:00 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum E
36.00 EUR
18.00 EUR
Excel für Fortgeschrittene

Inhalt:

Zur Analyse von Datenlisten stellt Excel mit sogenannten Pivot-Tabellen ein hervorragendes Werkzeug zur Verfügung. Mit ihrer Hilfe lassen sich die Daten in fast beliebiger Weise anordnen und auswerten.

Die Themen des Kurses sind:
-    das Erstellen und Formatieren von Pivot-Tabellen
-    die Gruppierung von Daten
-    das Verwenden unterschiedlicher Auswertungsfunktionen
-    berechneter Felder und Elemente
-    die Konsolidierung mehrerer Tabellen
-    die grafische Darstellung der Daten mit Hilfe von Pivot-, Diagrammen
-    die Beschleunigte Datenanalyse mit Datenschnitten.

Voraussetzung: Excel-Grundkenntnisse verwalten und speziell auswerten wollen





ET006 - Automatisierung von Arbeitsabläufen in Excel

- mit Hilfe der Makro-Aufzeichnung
8 Stunden
Herr Ross

Ross, Tjard


Nach seinem Berufsstart als wissenschaftlicher Assistent an der Humboldt-Universität arbeitete
Tjard Ross zunächst als Lektor im Verlag für Bauwesen in Berlin, bevor er 1997 freier Trainer
für Software-Schulungen wurde.

Er ist u. a. in der Erwachsenenbildung für die Verwaltungsakademie Berlin tätig und unterrichtet
als Lehrbeauftragter im Career-Center der Humboldt-Universität und an der Hochschule für
Technik und Wirtschaft
.

Donnerstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.13.12.2018
09:00 - 16:00 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum E
36.00 EUR
18.00 EUR
Excel für Fortgeschrittene

Inhalt:

Die tägliche Arbeit mit Excel ist häufig umständlich und zeitaufwendig, wenn immer wieder dieselben Einstellungen und Eingaben gemacht werden müssen.

Excel bietet einige Möglichkeiten, Arbeitsabläufe zu rationalisieren:
-    die relative und absolute Makroaufzeichnung
-    Erstellung eigener Registerkarten und Gruppen im Menüband
-    Nutzung von Makros in Excel-Formularen
-    Anpassen aufgezeichneter Makros mit Hilfe des VBA-Editors