Direkt zum Inhalt Direkt zur Suche Direkt zur Navigation

Lehrgangsübersicht


ODER
Das Angebot nach dem Beginndatum sortiert anzeigen (mit der Möglichkeit, die Übersicht als RSS-Feed zu abonnieren)
ODER
Lehrgänge, die in den nächsten beginnen

empfohlene Lehrgänge aus dem Bereich für alle Mitarbeiter/innen

KF019 - Erfolgsstrategien des Netzwerkens und der Akquisition

16 Stunden
Frau NeupertKOMPETENZIA INTERNATIONAL *Coaching*Organisationsentwicklung*Seminare* www.kompetenzia-international.com
Monatg bis Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.12.11.2018 bis 13.11.2018
09:00-16:00 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10117 Berlin, Seminarraum siehe Aushang
88.00 EUR
44.00 EUR
Die Kunst des kreativen und systematischen Netzwerkens.

Inhalt:

Der Aufbau eines gut funktionierenden Netzwerkes bleibt auch in Zukunft ein wesentlicher Bestandteil des beruflichen Lebens. Manche Menschen haben sich ihren Erfolg sehr mühsam allein verdient und erkämpft. Um diese Wege zu erleichtern, ist es hilfreich und strategisch notwendig, sich gut zu Vernetzen. Hinzu kommt zukünftig die Kompetenz, sich vermehrt selbst um Finanzquellen bemühen zu müssen, sei es in der wissenschaftlichen Laufbahn oder auch in anderen szenarischen Karriereverläufen.

Das Seminar gibt einen Überblick über die Struktur von Netzwerken – die Stärken und Schwächen der Arbeit in Netzwerken und ermöglicht die Eigenreflexion und Optimierung des eigenen Kontaktnetzes.

-    Systematischer Aufbau eines Netzwerkes
-    Pflege eines Netzwerkes
-    Arten von Netzwerken (virtuell oder präsent?)
-    typische Schwierigkeiten in Netzwerken und ihre Lösungen
-    Gesprächsführung in den Phasen des Netzwerkens
     (Smalltalk-Kernphase, Handlungsphase)

Zielgruppe:
Führungskräfte





KK003 - Konflikte verstehen und kompetent lösen

16 Stunden
Frau MeyerOrganisationsberaterin
Beratung, Coaching und Mediation

www.ClaudiaMeyer.org

Monatg bis Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.19.11.2018 bis 20.11.2018
09:00-16:00 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10117 Berlin, Seminarraum siehe Aushang
88.00 EUR
44.00 EUR
Inhalt:
Konflikte sind heute im Arbeitsleben allgegenwärtig und werden als Hauptstressoren und potenzielle Burn-Out-Gründe genannt. Oft wartet man zu lange mit der Konfliktklärung oder schürt sogar den Konflikt durch falsches Verhalten. Entscheidend für den Konfliktverlauf ist, wie die Parteien mit der Situation umgehen. In jedem Konflikt liegt auch die Chance, die Beziehungs- und Arbeitsqualität nachhaltig zu verbessern.

Ziel des Seminars ist, die Konfliktwahrnehmung und -analyse der Teilnehmer/innen zu trainieren. Es wird die Möglichkeit geboten, das eigene Konfliktverhalten zu reflektieren und angemessene Lösungsstrategien zu erarbeiten.

Zielgruppe:
Mitarbeiter/innen aller Bereiche und jene, die perspektivisch Führungsverantwortung übernehmen wollen oder seit kurzer Zeit übernommen haben.





KM002 - Verhandlungstraining nach dem Harvard-Konzept

24 Stunden
Herr MarxDipl.-Kfm. Carsten Marx
Kommunikation & Training
geprüfter Business-Trainer und systemischer Business-Coach, BDVT

www.carsten-marx.de

Dienstag bis Mittwoch
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.28.08.2018 bis 29.08.2018
09:00-16:00 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10117 Berlin, Seminarraum siehe Aushang
88.00 EUR
44.00 EUR
Inhalt:
Das Harvard-Prinzip hat sich als Verhandlungsstrategie in vielen Situationen erfolgreich bewährt. 
Die Teilnehmenden sollen lernen, dieses kooperative Konzept für sich gewinnbringend anzuwenden und ihre Verhandlungsergebnisse zu verbessern.

-    verbale und nonverbale Kommunikation in Verhandlungen
-    Verhandlungssituationen
-    die Vorbereitung von Verhandlungen: eigene Positionen, Positionen des Verhandlungspartners
-    Verhandlungsstile und -strategien
-    Fragetechniken
-    der Umgang mit schwierigen Verhandlungspartnern

Zielgruppe:
Mitarbeiter/innen die Verhandlungen führen oder in absehbarer Zeit führen sollen (z. B. Drittmitteleinwerbung, Beschaffung, Auftragsvergabe)





VA011 - Stenografie: Eine Kunst fasst sich kurz

12 Stunden
Frau Indyk
dienstags (10.04., 17.04., 24.04., 08.05., 15.05., 22.05., 29.05. und 05.06.18)
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.10.04.2018 bis 05.06.2018
15:00 - 16:30 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum
54.00 EUR
27.00 EUR
NEU

Inhalt:

Mit wenigen Zeichen können Sie Geschriebenes zu Papier bringen. Jeder Buchstabe ist ein Zeichen, Vokale werden meist verstärkt und die Hoch- und Tiefstellung verändert die Bedeutung der Worte. Mit dieser Schreibtechnik lassen sich Inhalte, Konzepte und Protokolle festhalten. Sie ist aber auch geeignet für Schreibende, die Stunde um Stunde Tonbänder und Datenträger auswerten. Notizen macht man sich ein Leben lang, warum also nicht mit einer jahrhundertealten Schreibtechnik? Und wer sie beherrscht, spart Zeit.

Bitte bringen Sie unbedingt liniertes Papier und Bleistifte mit.





VS001 - Corporate Identity, Branding, Marke, Strategie - Die Stärkung einer Hochschulmarke am Beispiel HU

2 Stunden
Frau LinkersdorffBeraterin Coach Trainerin
http://www.wally-communication.de

Mittwoch
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 1:
11.04.2018
10:00-11:30 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum A
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 2:
06.06.2018
10:00-11:30 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum B
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 3:
05.09.2018
10:00-11:30 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum B
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 4:
14.11.2018
10:00-11:30 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum A
9.00 EUR
4.50 EUR
Die strategische Umsetzung einer zeitgemäßen Corporate Identity 

Inhalt:

Wie wichtig es strategisch ist, im internationalen Wettbewerbsumfeld des staatlichen und privaten Bildungsmarktes eine eigene Hochschulmarke zu etablieren, verdeutlichen die Elemente einer Corporate Identity. Die nachhaltige und strategische Umsetzung der Identität, bestehend aus Selbst- und Fremdbild, einer Unternehmensphilosophie, Normen, Werten, Aufgaben und strategischen Zielen, geht einher mit der sorgfältigen Planung, Umsetzung und Kontrolle jedes Elementes der Corporate Identity. In den Workshops werden die Potenziale des Corporate Designs, der Corporate Communication & Corporate Culture, des Corporate Behavior und der Corporate Personality freigelegt.
 
Format:
Das Format der Veranstaltung ist als Workshop-Reihe von 4 x 1 ½ h im Jahr  geplant, in der das Thema CI-HU praktisch besprochen und bearbeitet wird. Alle Teilnehmer/innen bringen zu jedem Workshop CI-Material /- Unterlagen/ -CD-Guidelines etc. der HU oder ihrer jeweiligen Einrichtung mit und wir schauen es uns systematisch sowie strukturiert nach dem Modell der Corporate Identity (z.B. nach Wally Olins) an und besprechen neue Möglichkeiten.


Zielgruppe: MA aus Leitung, Marketing, Unternehmenskommunikation, Verwaltung und alle, die sich für die nachhaltige Umsetzung einer CI mit ihren Bestandteilen interessieren

Workshop mit: Sabine Linkersdorff | Dipl. Kommunikationswirtin | FIBAA - Gutachterin