Direkt zum Inhalt Direkt zur Suche Direkt zur Navigation

Lehrgangsübersicht


ODER
Das Angebot nach dem Beginndatum sortiert anzeigen (mit der Möglichkeit, die Übersicht als RSS-Feed zu abonnieren)
ODER
Lehrgänge, die in den nächsten beginnen

Inhouseseminare

IA094_2017 - Führungskräftezirkel

6 Stunden
Frau Hase Zusatzqualifikationen/Kenntnisse/Talente:

- Trainerin im sozialpsychologischen Training
- Supervisorin (DGSv)
- Systemische Beratungsansätze

Arbeitsschwerpunkte:

- Steuerung von Organisationsentwicklungsprozessen
- Teamentwicklung
- Supervision, Coaching (Führungskräfte)
- Trainings Kommunikation und Konfliktmanagement
- Moderation von Workshops (Leitbild, Strategie etc.)
- Potenzialanalysen

 




Freitag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 1:
08.09.2017
09:00-13:00 Uhr
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 2:
13.10.2017
09:00-13:00 Uhr
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 3:
01.12.2017
09:00-13:00 Uhr
- wird mit der Einladung bekannt gegeben -
0.00 EUR
0.00 EUR
Kollegiale Beratung und Austausch

Zu diesem Angebot sind keine Anmeldungen mehr möglich!





IA149 - Grundlagen Hochschulrecht

4 Stunden
Frau Brettschneider-SteinbrecherRechtsanwältin
Donnerstag
Wartelistenplatz ist möglich.07.07.2017
09:00-12:00 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10117 Berlin, Seminarraum B
0.00 EUR
0.00 EUR
Eine Inhouseschulung für die Auszubildenden der HU




IA150 - OST-104: Openstak Admin. and COA exam prep.

0 Stunden
Dozententeam
Termin nach Vereinbarung
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.
nach Vereinbarung
nach Vereinbarung
0.00 EUR
0.00 EUR
- Eine Inhouseschulung für den Computer- und Medienservice, Abteilung Systemsoftware und Kommunikation -




IH002 - Vergaberecht in Theorie und Praxis

4 Stunden
Herr Dr. Greb
Donnerstag
Es gibt noch wenige freie Plätze zu diesem Termin.29.06.2017
09:00 - 12:30 Uhr
Ziegelstraße 11, 10117 Berlin, Seminarräume 209/210
0.00 EUR
0.00 EUR
Eine Inhouse-Schulung zum aktuellen Vergaberecht (Vergaberechtsmodernisierung im Unterschwellenbereich; Aktuelle Rechtspraxis Vergaberecht 2017) für die Technische Abteilung der Humboldt Universität zu Berlin.




IM067 - Behinderung und Barrierefreiheit an der Hochschule

Grundlagen - für alle Mitarbeitenden der HU
4 Stunden
Dozententeam
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 1:
07.07.2017
Freitag
10:00 - 14:00 Uhr
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 2:
03.08.2017
Donnerstag
10:00 - 14:00 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum A
0.00 EUR
0.00 EUR
Inhalt:
In einer universitären Umgebung, die sich bemüht, Zugangs-und Studiumsbarrieren für Menschen mit Behinderung abzubauen, wird ein inklusives Miteinander gelebter Alltag.

Diese Weiterbildung unterstützt die Entwicklung einer diskriminierungssensiblen und barrierearmen Umgebung. Ausgehend von dem (un)bewussten Wissen der Teilnehmenden bietet die Schulung einen Raum für Austausch, Platz für Fragen und lädt die Teilnehmenden ein, eigenes Wissen und Vorstellungen aus einer neuen Perspektive zu betrachten. Dabei werden die Positionen und Forderungen der emanzipativen Behindertenbewegung in ein Verhältnis zur aktuellen gesellschaftlichen Debatte der Inklusion gesetzt.

Mit Hilfe von Methoden der Bildanalyse lernen Teilnehmende, stereotype Darstellungen und Sichtweisen von Menschen mit Behinderung zu erkennen und zu hinterfragen. Mit einem ersten Einblick in die Umsetzung von Barrierefreiheit werden die Teilnehmenden zudem ermutigt, die zukünftige Arbeit mit Blick auf Barrieren neu und weiter zu denken.

Zielgruppe: für alle Mitarbeitenden der HU





IM068 - Bildrecht für Forschung, Lehre und Veröffentlichung

Inhouse-Schulung, Institut für Kulturwissenschaft an der Humboldt-Universität zu Berlin
5 Stunden
Herr Hartmann
Donnerstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.12.10.2017
10:00 - 15:00 Uhr
Räumen des Instituts für Kulturwissenschaft, Georgenstr. 47
0.00 EUR
0.00 EUR
geschlossene Inhouse-Schulung, Institut für Kulturwissenschaft an der Humboldt-Universität zu Berlin

Schulungsinhalte:

Urheberrecht für die Nutzung

-  WAS ist urheberrechtlich geschützt?
-  WANN endet Urheberschutz?
-  WER ist urheberrechtlich geschützt? WER ist Rechteinhaber?
-  WO gilt Urheberschutz außerhalb Deutschlands?
-  WIE sind Nutzungsrechte für Lehre und für Veröffentlichungen einzuholen?
-  WELCHE Nutzungen sind (ausnahmsweise) nach dem Gesetz zulässig, z.Bsp. Zitieren, Bereitstellung in elektronischen  Semesterapparaten/“Moodle“?
-  WORUM geht es beim im Sommer 2017 verabschiedeten Gesetz zur Angleichung des Urheberrechts an die aktuellen Erfordernisse der Wissensgesellschaft (UrhWissG)?

Recht am eigenen Bild
-  Welche rechtlichen Vorgaben sind zusätzlich zu beachten, wenn auf Bildmaterial Personen erkennbar sind?

Tipps für eigene Publikationen
-  Worauf sollte bei der Veröffentlichung eigener Publikationen, Schriftenreihen etc. geachtet werden, um die eigenen Veröffentlichungsziele rechtlich abzusichern? Was sind Erwartungen von Forschungsförderern wie zum Beispiel der DFG?

Rechteklärung im Einzelnen
-  Aktuelle Fallbeispiele
-  Diskussion von Fragestellungen der Teilnehmer/innen





IM069 - Auffrischungskurs Schwierige Kunden und Deeskalation

geschlossene Inhouse-Veranstaltung
8 Stunden
Affeldt UG z. Hd. Frau Tanja Rathmann
Privatanschrift, da der Schriftverkehr an die Firma immer wieder zurück geschickt wird:
Warthestr. 29, 12051 Berlin

Herr LeySachgebietsleiter Compass, Beauftragter für behinderte Studentinnen und Studenten

Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 1:
23.10.2017
Montag
09:00 - 16:00 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum A
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.Termin 2:
01.11.2017
Mittwoch
09:00 - 16:00 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum B/C
0.00 EUR
0.00 EUR
organiserte geschlossene Inhouse-Veranstaltung der Studienabteilung

Inhalt:
- allg. Auffrischung der bereits absolvierten Weiterbildungen im September/November 2016 sowie Februar 2017
- Reflektion und Austausch