Direkt zum Inhalt Direkt zur Suche Direkt zur Navigation

Lehrgangsübersicht


ODER
Das Angebot nach dem Beginndatum sortiert anzeigen (mit der Möglichkeit, die Übersicht als RSS-Feed zu abonnieren)
ODER
Lehrgänge, die in den nächsten beginnen

Für Mitarbeiter/innen mit Verwaltungstätigkeiten

Grundlagen

VG002 - Grundlagenkurs BWL

14 Stunden
Affeldt UG z. Hd. Frau Tanja Rathmann
Privatanschrift, da der Schriftverkehr an die Firma immer wieder zurück geschickt wird:
Warthestr. 29, 12051 Berlin

Dienstag und Mittwoch
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.14.11.2017 bis 15.11.2017
09:00 - 15:30 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum siehe Aushang
63.00 EUR
31.50 EUR
Inhalt:
Allgemeine Grundlagen der Wirtschaftswissenschaften, Begriffe, Denkweisen und Handlungsfelder der BWL, um daraus neue Erkenntnisse für die Verwaltung zu gewinnen.

Zielgruppe: Mitarbeiter/innen der unterschiedlichster Hierarchieebenen und Arbeitsbereiche





VG003 - Grundlagenkurs BWL - Organisation und Personal -

14 Stunden
Affeldt UG z. Hd. Frau Tanja Rathmann
Privatanschrift, da der Schriftverkehr an die Firma immer wieder zurück geschickt wird:
Warthestr. 29, 12051 Berlin

Donnerstag und Freitag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.23.11.2017 bis 24.11.2017
09:00 - 15:30 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum siehe Aushang
63.00 EUR
31.50 EUR
Inhalt:
Der Kurs „BWL-Grundlagenkurs: Organisation und Personal“ gibt einen Einstieg in die Grundlagen der Organisation eines Unternehmens. Daraus können Handlungsmöglichkeiten für die Verwaltung abgeleitet werden. Neben den verschiedenen Ausgestaltungsformen der Organisation werden zudem Fragestellungen zum Führungsverhalten und zur optimalen Zusammenarbeit erörtert. 





VG004 - Marketing und Finanzierung

Grundlagenkurs BWL
14 Stunden
Affeldt UG z. Hd. Frau Tanja Rathmann
Privatanschrift, da der Schriftverkehr an die Firma immer wieder zurück geschickt wird:
Warthestr. 29, 12051 Berlin

Montag und Dienstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.04.12.2017 bis 05.12.2017
09:00 - 15:30 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum
63.00 EUR
31.50 EUR
Inhalt:
Einführung in die Finanzwelt von Unternehmen, in das  Controlling und in Finanzierungsmöglichkeiten über z.B. das Fundraising. Welche Inhalte muss ein Geschäfts- und Finanzplan haben, um Finanzierungsmöglichkeiten abrufen zu können? Welche Elemente des Marketings müssen dabei berücksichtigt werden?

Zielgruppe:
Mitarbeiter/innen der unterschiedlichster Hierarchieebenen und Arbeitsbereiche





VG005 - Haushaltswirtschaft an der HU - praktische Hinweise

14 Stunden
Herr SchumannAbteilungsleiter der Haushaltsabteilung
Donnerstag und Freitag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.19.10.2017 bis 20.10.2017
09:00 - 16:00 Uhr (1. Tag) | 09:00 - 14:30 (2. Tag)
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum siehe Aushang
0.00 EUR
0.00 EUR
- nur für HU-Angehörige -

1. Tag (09:00 - 16:00 Uhr)

-    Struktur und Aufgaben der Haushaltsabteilung;  allgemeine, aktuelle Informationen aus den Referaten
     Haushalt, Kasse, Gehaltsstelle und Reisestelle und der Clearingstelle Umsatzsteuer
-    Haushaltsplanung und  - durchführung:  Finanzierung der HU, Mittelverwendung, Haushaltsmittel,
     Drittmittel, Sondermittel, externe Einnahmen; Geldflüsse an der HU: zentrale und dezentrale Verwaltung
     von Geldern – wer bezahlt was?
-    Kasse und Buchführung: Ausfüllen von Buchungsbelegen (Auszahlung, Annahme, Umbuchung),
     Zahlungsverkehr; Lesen von HÜL-Listen;  Anforderungen an Geldannahme-stellen;  Anforderung an 
     Rechnungslegungen; Umgang mit FSV-online

2. Tag
(09:00 - 14:30 Uhr)
-    Umgang mit Dienstpost; die Postordnung der HU, die Budgetierung der Portokosten
-    Umsatzsteuer und Künstlersozialabgabe:  aktuelle Infor-mationen zu Verfahrensweisen Umsetzung
     anhand praktischer Beispiele
-    Inventarisierung und Anlagenbuchhaltung:  aktuelle Infor-mationen zu Umsetzung einer zentralen
     Inventarisierung als ein Baustein der Kostenrechnung

Zielgruppe: Für Beschäftigte, die sich mit Themen der korrekten Bearbeitung von Haushaltsangelegenheiten beschäftigen; nicht nur für neue Beschäftigte geeignet





VG006 - Aktuelle Änderungen in der Haushaltswirtschaft an der HU

Crashkurs
4 Stunden
Herr SchumannAbteilungsleiter der Haushaltsabteilung
Donnerstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.28.09.2017
09:00 - 12:15 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum siehe Aushang
0.00 EUR
0.00 EUR
NEU

- nur für HU-Angehörige -

Inhalt:

Aktuelle Änderungen zum Vorjahr im Überblick

Zielgruppe: Für Beschäftigte, die sich mit Themen der korrekten Bearbeitung von Haushaltsangelegenheiten beschäftigen; nicht nur für neue Beschäftigte geeignet





VG007 - Branding, Marke, Strategie - Die Stärkung der Hochschulmarke HU

Die strategische Umsetzung einer zeitgemäßen Corporate Identity
2 Stunden
Frau LinkersdorffBeraterin Coach Trainerin
http://www.wally-communication.de

Montag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.13.11.2017
10:00 - 11:30 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum siehe Aushang
9.00 EUR
4.50 EUR
NEU

Inhalt:

Wie wichtig es wird, im umkämpften Bildungsmarkt eine eigene Hochschulmarke zu etablieren, zeigen nicht nur die Elemente einer Corporate Identity.
Die strategische Umsetzung der Identität, bestehend aus Selbst- und Fremdbild, einer Unternehmensphilosophie, Normen, Werten, Aufgaben und strategischen Zielen, geht einher mit der sorgfältigen Planung, Umsetzung und Kontrolle jedes Elementes der Corporate Identity.

Aufgezeigt werden Potentiale eines Corporate Designs, der Corporate Communication & Corporate Culture, des Corporate Behavior & der Corporate Personality.
Branding, Marke und Strategie für die HUB können besprochen werden.

Zielgruppe: MA aus Leitung, Marketing, Unternehmenskommunikation, Verwaltung und alle, die sich für die nachhaltige Umsetzung einer CI mit ihren Bestandteilen interessieren

Vortrag von: Sabine Linkersdorff | Dipl. Kommunikationswirtin | FIBAA - Gutachterin







Rechtschreibung

VR001 - Rechtschreibung und Zeichensetzung

- Grundlagen und Zweifelsfälle -
7 Stunden
Frau Proskewww.blueten-lese.de
Montag
Es gibt noch wenige freie Plätze zu diesem Termin.09.10.2017
09:00 - 15:30 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum siehe Aushang
31.50 EUR
15.75 EUR
Inhalt:
Schreibt man E-Mail oder eMail? Aufs oder auf’s? Recht haben oder recht haben? Wie trennt man Hacken oder Waage? Und wann genau setzt man eigentlich ein Komma?

Immer wieder sind wir beim Schreiben unsicher. Die neue Rechtschreibung sorgt für zusätzliche Unklarheit. Da hilft oft nur ein Blick in den Duden oder wir vertrauen auf unseren Bauch. Doch welche Regel steht eigentlich hinter diesen „Stolpersteinen“? In diesem Kurs werden die Zweifelsfälle des Rechtschreiballtags behandelt. Mithilfe von zahlreichen Übungen trainieren wir gemeinsam die gängigsten Problemfälle und klären die wichtigsten Regeln der neuen Rechtschreibung - kurzweilig und praxisnah.

-    Groß- und Kleinschreibung
-    Getrennt- und Zusammenschreibung
-    Bindestrich oder Apostroph
-    Silbentrennung
-    Sonderfall Fremdwörter
-    Kommasetzung

Hinweis:
Gerne können Sie mir Ihre persönlichen Zweifelsfälle vorab per Mail an proske@blueten-lese.de schicken oder im Kurs vorlegen

Zielgruppe: Mitarbeiter/innen in Sekretariaten und aus der Verwaltung






VR002 - Deutsche Grammatik

- Grundlagen und Zweifelsfälle -
7 Stunden
Frau Proskewww.blueten-lese.de
Donnerstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.16.11.2017
09:00 - 15:30 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum siehe Aushang
31.50 EUR
15.75 EUR
Inhalt:
Heißt es: Wenn er gewänne, gewönne oder gewinnen würde? Die oder das Mail? Entsprechend meinem oder meines Alters?

Auch als Muttersprachler sind wir in Sachen Grammatik nicht immer sattelfest. Oftmals schreiben wir „nach Gefühl“ oder hören auf „unseren Bauch“. In diesem Kurs werden die wichtigsten Grundlagen der deutschen Grammatik anschaulich und lebendig dargestellt. Mithilfe von zahlreichen Übungen werden wir gängige Problemfälle klären und trainieren. Praxisnah und immer mit Blick auf Ihre Bedürfnisse.

-    Zeitformen und ihr Gebrauch
-    Indirekte Rede (Konjunktiv I und II)
-    Sonderfall Fremdwörter
-    Kongruenz
-    Präpositionen (anstelle, binnen, gegenüber etc.)

Hinweis: Gerne können Sie mir Ihre persönlichen Zweifelsfälle vorab per Mail an proske@blueten-lese.de schicken oder im Kurs vorlegen.

Zielgruppe: Mitarbeiter/innen in Sekretariaten und aus der Verwaltung






Arbeitsorganisation

VA002 - Stress- und Zeitmanagement

16 Stunden
Herr Donathttp://markus-donat.de
Dienstag bis Mittwoch
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.07.11.2017 bis 08.11.2017
09:00 - 16:00 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum siehe Aushang
72.00 EUR
36.00 EUR
NEU

Inhalt:

-    Ankommen, Überblick
-    Zeitökologie und Zeitökonomie
-    Zeit-Balance-Modell
-    Umgang mit Belastungen und Stress
-    Bedeutung von Achtsamkeit
-    Zeitmanagementtechniken und Anwendung in der Praxis (ALPEN-Methode, ABC-Analyse, Eisenhower-Prinzip)
-    Prioritätenmanagement (Was ist wichtig und was ist dringend)
-    Das Nein-Sagen
-    Transfer
-    Feedback und Abschluss





VA004 - Gesetzliche Rentenversicherung und VBL-Betriebsrente

Informationsveranstaltung
6 Stunden
Frau BonneßRentenberaterin
http://www.rentenberatung-hamburg-lueneburg.de/

Montag
Es gibt noch wenige freie Plätze zu diesem Termin.16.10.2017
10:00 - 15:00 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum siehe Aushang
27.00 EUR
13.50 EUR
NEU

Wichtiger Hinweis: Bitte bringen Sie Ihre Unterlagen der gesetzlichen Rentenversicherung, die "Rentenauskunft", und der VBL-Zusatzversorgung mit. Diese Unterlagen sind Ihre Beratungsgrundlage!

Inhalt:

-    Die Versicherungsfälle in der gesetzlichen Rentenversicherung und der VBL-Zusatzversorgung
-    Krankheitsbedingte Renten
-    Wie werden gesetzliche Rente und VBL-Betriebsrente berechnet und wie wirkt sich der Renteneintritt vor 67 aus?
-    Die Bedeutung von Versicherungszeiten und Beiträgen
-    Kann ich etwas tun, um meine Rentenansprüche zu verbessern?
-    Hinterbliebenenrente

Hinweis: Dieser Kurs ist erst ab dem Jahrgang 1965 empfehlenswert

Methoden: Vortrag, Fragen, Fallbeispiele





Englisch

VF002 - English in the office (intermediate)

60 Stunden
Frau Adam
montags und mittwochs (04.-27.09., 04.-18.10., 06. und 08.11. | Pause: 02., 23.10., 03.11.)
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.04.09.2017 bis 08.11.2017
09:00 - 12:15 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum siehe Aushang
270.00 EUR
135.00 EUR
Description:
Nowadays we just cannot avoid „encounters of the 3rd kind“ - namely regular contact with English in the office and the necessity to overcome nervousness and/or lack of confidence in reacting to a business situation in English. This course will provide you with useful phrases and idioms for both correspondence and conversation and aid in reducing uncertainty.

Target group: Interested employees  with a good command of English

Level: A2/B1 ( Intermediate)