Direkt zum Inhalt Direkt zur Suche Direkt zur Navigation

Lehrgangsübersicht


ODER
Das Angebot nach dem Beginndatum sortiert anzeigen (mit der Möglichkeit, die Übersicht als RSS-Feed zu abonnieren)
ODER
Lehrgänge, die in den nächsten beginnen

Steuern

RS001 - Überblick zur Besteuerung von Hochschulen

4 Stunden
Mazars GmbH & Co. KGWirtschaftsprüfungsgesellschaft
Dozenten:

Frau Dr. Günther,
Frau Koster

www.mazars.de

Donnerstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.22.11.2018
09:00 – 12:15 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum C
22.00 EUR
11.00 EUR
Besteuerung von öffentlich-rechtlichen Hochschulen 

Inhalt:
-    Grundsätze der  Besteuerung juristischer Personen des öffentlichen Rechts
-    Wesentliche Steuerarten
-    Ertragsbesteuerung (KSt/GewSt)
-    Abgrenzung der steuerlichen Sphären (Hoheitsbereich, Vermögensverwaltung, Betrieb gewerblicher Art, Zweckbetrieb)

Weitere Themenbereiche können ggf. aufgenommen werden (Übermittlung von Fragestellungen/Stichworten vorab per E-Mail an Frau Zaborowski: marika.zaborowski@uv.hu-berlin.de).

Zielgruppe:
Wissenschaftler/innen, Mitarbeiter/innen aus der Verwaltung





RS002 - Umsatzbesteuerung von Hochschulen

4 Stunden
Mazars GmbH & Co. KGWirtschaftsprüfungsgesellschaft
Dozenten:

Frau Dr. Günther,
Frau Koster

www.mazars.de

Donnerstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.22.11.2018
13:00 – 16:15 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum C
22.00 EUR
11.00 EUR
Besteuerung von öffentlich-rechtlichen Hochschulen 

Inhalt:
-    Grundsätze der Umsatzbesteuerung bei juristischen Personen des öffentlichen Rechts (§ 2 Abs. 3 UStG a.F., § 2b UStG)
-    Besteuerung von Ausgangsleistungen, insbesondere im Rahmen von Betrieben gewerblicher Art (BgA)
-    Besteuerung von Eingangsleistungen bei Bezug von Waren und Dienstleistungen aus dem Ausland
-    Vorsteuerabzug

Weitere Themenbereiche können ggf. aufgenommen werden (Übermittlung von Fragestellungen/Stichworten vorab per E-Mail an Frau Zaborowski: marika.zaborowski@uv.hu-berlin.de).

Zielgruppe: Wissenschaftler/innen, Mitarbeiter/innen aus der Verwaltung





RS003 - Kooperationen, Veranstaltungen, Tagungen

4 Stunden
Mazars GmbH & Co. KGWirtschaftsprüfungsgesellschaft
Dozenten:

Frau Dr. Günther,
Frau Koster

www.mazars.de

Freitag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.23.11.2018
09:00 – 12:15 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum C
22.00 EUR
11.00 EUR
Besteuerung von öffentlich-rechtlichen Hochschulen 

Inhalt:

-    Kooperationen und hochschulnahe Einrichtungen
-    Hinweise zur Vertragsgestaltung
-    Veranstaltungen, Tagungen, Symposien
-    Gastdozenten und Honorarkräfte

Weitere Themenbereiche können ggf. aufgenommen werden (Übermittlung von Fragestellungen/Stichworten vorab per E-Mail an Frau Zaborowski: marika.zaborowski@uv.hu-berlin.de).

Zielgruppe: Wissenschaftler/innen, Mitarbeiter/innen aus der Verwaltung





RS004 - Aktives/Passives Sponsoring, Spenden

4 Stunden
Mazars GmbH & Co. KGWirtschaftsprüfungsgesellschaft
Dozenten:

Frau Dr. Günther,
Frau Koster

www.mazars.de

Freitag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.23.11.2018
13:00 – 16:15 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum C
22.00 EUR
11.00 EUR
Besteuerung von öffentlich-rechtlichen Hochschulen 

Inhalt:
-    aktives und passives Sponsoring
-    Geld- und Sachsponsoring
-    Spenden, Ausstellung von Zuwendungsbestätigungen
-    Sponsoring bei Veranstaltungen, insbesondere Sponsoring von Nebenleistungen
     (Pausengetränke, Catering, Abendveranstaltung) und damit zusammenhängender Vorsteuerabzug

Weitere Themenbereiche können ggf. aufgenommen werden (Übermittlung von Fragestellungen/Stichworten vorab per E-Mail an Frau Zaborowski: marika.zaborowski@uv.hu-berlin.de).

Zielgruppe: Wissenschaftler/innen, Mitarbeiter/innen aus der Verwaltung





RS005 - Künstlersozialabgabe an der HU

8 Stunden
Herr Zacher
Herr KiepkeMitarbeiter der Humboldt-Universität zu Berlin, Haushaltsabteilung, DV-Angelegenheiten HIS-MBS
Frau Ahlgrim

Donnerstag
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.19.04.2018
09:00 - 16:00 Uhr
Invalidenstraße 110, 5. Etage, 10115 Berlin, Seminarraum A
44.00 EUR
22.00 EUR
Inhalt:
-    Einführung in die Künstlersozialabgabe zwecks Beurteilung
-    Änderungen durch die Reform 2015
-    Berücksichtigung des Kostenfaktors KSA in der 
-    Budgetplanung
-    Erfüllung der gesetzlichen Abgabepflicht an die Künstlersozialkasse
-    Nachweis mit FSV-GX MBS

Zielgruppe: Titelverwalter/innen, Rechnungsbearbeiter/innen, Projektleiter/innen, DM-Bewirtschafter/innen und Anordnungsbefugte für sachlich und rechnerische Richtigkeit