Direkt zum Inhalt Direkt zur Suche Direkt zur Navigation

Lehrgangsübersicht


ODER
Das Angebot nach dem Beginndatum sortiert anzeigen (mit der Möglichkeit, die Übersicht als RSS-Feed zu abonnieren)
ODER
Lehrgänge, die in den nächsten beginnen

Forschen

WN001 - Einführung in die Methoden der Empirischen Forschung

24 Stunden
Frau LinkersdorffBeraterin Coach Trainerin
http://www.wally-communication.de

Montag (22.10.), Freitag (26.10.), Montag (29.10.) und Donnerstag (01.11.)
Es gibt noch freie Plätze zu diesem Termin.22.10.2018 bis 01.11.2018
10:00 - 15:30 Uhr
Invalidenstr. 110, 5. Etage, Raum: siehe Aushang
165.00 EUR
82.50 EUR
Inhalt: 
Die Einführung in die Methoden der empirischen Forschung beginnt mit den Prinzipien der Untersuchungsplanung (vom Forschungs-Design bis zu den Stichprobenverfahren).

Vorgestellt werden die zentralen Datenerhebungsmethoden – Befragung – Beobachtung – Inhaltsanalyse, die in der wissenschaftlich-empirisch orientierten Forschung Anwendung finden. In die Verfahren der prozessbegleitenden Datenerfassung und Methoden der qualitativen Forschung wird ein Einblick gegeben.

Für die Datenerhebungsmethoden sind jeweils Übungen geplant. Die Themen für die Übungen können gern aus dem Forschungsgebiet der Teilnehmer/innen gestaltet werden, mit dem Ziel, weiter an den Themen / der Forschung zu arbeiten und die eigene Arbeit zu reflektieren.

Angepasst an die Themen der Übung wird das Analysepotential der deskriptiven Statistik dargestellt und in die wichtigsten inferenzstatistischen Verfahren wird ein Einblick gegeben. 

Die Teilnehmer/innen werden befähigt, Forschungsprojekte in ihrem Fachgebiet zu planen, zu kalkulieren, zu organisieren, umzusetzen und zu evaluieren sowie aus Unternehmenssicht anzuleiten und kritisch zu begleiten. 

Zielgruppe:  wiss. Mitarbeiter/innen sowie Doktoranden, die Forschung planen, umsetzen und evaluieren